Styling-tipps: Die Farbe Rot

Rot ist eine wunderschöne Farbe, die jeder Frau steht!

Man muss nur wissen, dass es mehr als 20 verschiedene Rottöne gibt. Und jeder Mensch hat eigene Rottöne die zu Ihm passen, und sein Äußeres zum Strahlen bringen. Rote Farbe ist Kraft, Energie und Leidenschaft!

Wenn Sie eine starke und selbstbewusste Persönlichkeit sind und auffallen möchten, dann ist Rot genau richtig für Sie. So werden Sie Ihre natürliche Kraft unterstreichen und dabei harmonisch aussehen, ohne das die Farbe dominanter als Ihr Äußeres wirkt.

Für ruhige und zurückhaltende Persönlichkeiten, die keine Aufmerksamkeit erregen wollen, ist es besser Rot in kleinen Mengen einzusetzen, am besten als Accessoires.

Hier ist auch Schnitt, Stoff und Kleidungsstil sehr wichtig, da z.B ein gerade geschnittenes, elegantes Kleid in Rot eine ganz andere Wirkung hat, als ein rotes Kleid mit Rüschen, Pailletten oder Spitze.

Wenn Sie stark und selbstbewusst aussehen möchten, nehmen Sie ein elegantes, schlichtes, rotes Kleid. In einem roten Kleid mit Rüschen sieht jede Frau mädchenhaft und verspielt aus. Im roten Spitzenkleid sehr weiblich, das ist eine Mischung zwischen Drama und Romantik.

rot rott romantikn

Mit diesen Farben können Sie Rot am besten kombinieren:

Mit Weiß - am besten wirkt eine Kombination aus Weiß und Signalrot. Rot schaut hier gut als Akzent aus, umgekehrt geht es aber genauso gut.

Mit  Beige - Rot lässt sich gut mit Beigetönen kombinieren, vor allem mit Sandbeige und Elfenbein, wichtig ist dabei, den passenden Rotton zu wählen.

Mit Grau - diese Kombination schaut weich und harmonisch aus, hat aber das gewisse Etwas.

Mit Schwarz - passt sehr gut für ein Abend- Outfit. Diese Kombination lässt Sie luxuriös und sehr geschmackvoll aussehen.

Mit Denim - eine sehr schöne und auffällige Kombination.

Teile diesen Artikel: